AGB
Allgemeine Geschäftsbedingungen (AGB) Optik-Versand Augenoptik Piontek
  1. Allgemeines
    Nachstehende Allgemeine Geschäftsbedingungen gelten für alle Verträge, Lieferungen und sonstige Leistungen. Abweichenden Vorschriften des Vertragspartners widersprechen wir hiermit ausdrücklich. Augenoptik Piontek Optik-Versand ist jederzeit berechtigt, diese Allgemeinen Geschäftsbedingungen einschließlich aller eventuellen Anlagen mit einer angemessenen Kündigungsfrist zu ändern oder zu ergänzen. Vorher eingehende Aufträge werden nach den dann noch gültigen alten Allgemeinen Geschäftsbedingungen bearbeitet.
  2. Angebot
    Unsere Angebote sind unverbindlich. Kleine Abweichungen und technische Änderungen gegenüber unseren Abbildungen oder Beschreibungen sind möglich. Alle Angebote sind unter der Voraussetzung der Verfügbarkeit und dem Vorbehalt eines etwaigen Irrtums gültig.
  3. Lieferung und Zahlung
    Bei Auswahl der Lieferoption "Standard" fallen keinerlei Porto- oder Verpackungskosten für Sie an. Die Lieferung erfolgt dann im Regelfall mit dem Hermes Versand. Alternativ können Sie Sich Ihre Bestellung auch ausdrücklich als DHL Paket liefern lassen, dann berechnen wir einen Porto- und Verpackungsanteil in Höhe von 6,95 Euro. Lieferungen an Packstationen sind nicht mit der Lieferoption „Standard“ möglich. Bitte wählen Sie in diesem Fall den Versand als DHL Paket mit dem angegebenen Porto- und Verpackungsanteil. Es gibt keine Mindestbestellmenge. Alle unsere Preise enthalten die gesetzliche Mehrwertsteuer in Höhe von derzeit 19%. Es bleibt uns vorbehalten, eine Teillieferung vorzunehmen, sofern dies für eine zügige Abwicklung vorteilhaft erscheint. Von unseren Kunden gewünschte Sonderversendungsformen werden mit ortsüblichem Zuschlag berechnet. Bestellungen können wahlweise per Lastschrift, MasterCard oder Visa Card bezahlt werden (Wir benutzen eine SSL-gesicherte Verbindung). Ab der 2. Bestellung liefern wir auf Wunsch auch auf Rechnung. Wir bieten Ihnen zusätzlich die Möglichkeit der Lieferung und Zahlung Ihrer Bestellung per Nachnahme. Bei dieser Zahlungsweise erheben wir aufgrund der Nachnahme- und Übermittelungsgebühr unseres Logistikunternehmens einen Zahlungszuschlag in Höhe von 4,90 Euro. Wir liefern nur innerhalb der Bundesrepublik Deutschland und zu den genannten Bedingungen.   
    3.1. Lieferung von Kontaktlinsen und Kontaktlinsen-Pflegemitteln
    Bei Order von Kontaktlinsen oder Kontaktlinsenpflegemittel, bestätigen Sie uns mit Ihrer Bestellung, dass Sie über den Gebrauch, die Handhabung und die Gefahren bei falscher oder unsachgemäßer Verwendung von Ihrem Kontaktlinsenanpasser informiert wurden und regelmäßig Nachkontrollen bei Ihrem Anpasser durchführen lassen, sowie die wichtigen Hinweise in unsere AGB für Kontaktlinsen und Kontaktlinsen-Pflegemittel gelesen und akzeptiert zu haben.
    3.2. Schadensvorbehalt bei Lieferung von Kontaktlinsen und Kontaktlinsen-Pflegemitteln
    Für einen, aus dem Gebrauch von Kontaktlinsen oder Kontaktlinsenpflegemitteln ursächlich resultierenden Schaden übernehmen wir keinerlei Haftung.
  4. Lieferzeiten
    Ware, die am Lager ist (für Beförderungsprobleme haften wir nicht) kommt innerhalb von 5 Werktagen zum Versand. Ist die Ware bei Bestellung nicht vorrätig, bemühen wir uns um schnellstmögliche Lieferung. Bei Nichtverfügbarkeit des Produktes wird der Käufer unverzüglich darüber informiert und eventuell erhaltene Gegenleistungen werden von uns erstattet. Falls die Nichteinhaltung einer Liefer- oder Leistungsfrist auf höhere Gewalt, Arbeitskampf, unvorhersehbare Hindernisse oder sonstige von uns nicht zu vertretende Umstände zurückzuführen ist, wird die Frist angemessen verlängert. Bei Nichteinhaltung der Lieferfrist aus anderen als den o. g. Gründen ist der Käufer berechtigt, schriftlich eine angemessene Nachfrist mit Ablehnungsandrohung zu setzen und nach deren erfolglosem Ablauf hinsichtlich der im Vertrag befindlichen Lieferung oder Leistung vom Vertrag zurückzutreten. Beruht die Unmöglichkeit der Lieferung auf Unvermögen des Herstellers oder unseres Zulieferers, so können sowohl wir als auch der Käufer vom Vertrag zurücktreten, sofern der vereinbarte Liefertermin um mehr als 2 Monate überschritten ist. Darüber wird der Käufer unverzüglich informiert und eventuell erhaltene Gegenleistungen werden von uns erstattet. Schadensersatzansprüche wegen Verzug, Unmöglichkeit oder Nichterfüllung, auch solche, die bis zum Rücktritt vom Vertrag entstanden sind, sind ausgeschlossen. Es sei denn, dass ein gesetzlicher Vertreter der Firma Augenoptik Piontek Optik-Versand vorsätzlich oder grob fahrlässig gehandelt hat.
  5. Widerrufs- und Rückgaberecht
    Sie können Ihre Vertragserklärung innerhalb von 30 Tagen ohne Angabe von Gründen in Textform (z. B. Brief, Fax, E-Mail) oder – wenn Ihnen die Sache vor Fristablauf überlassen wird – auch durch Rücksendung der Sache widerrufen. Die Frist beginnt nach Erhalt dieser Belehrung in Textform (z. B. als Brief, Fax, E-Mail - Anhang oder auf der Rückseite Ihrer Rechnung), jedoch nicht vor Eingang der Ware beim Empfänger (bei der wiederkehrenden Lieferung gleichartiger Waren nicht vor Eingang der ersten Teillieferung) und auch nicht vor Erfüllung unserer Informationspflichten gemäß Artikel 246 § 2 in Verbindung mit § 1 Absatz 1 und 2 EGBGB. Zur Wahrung der Widerrufsfrist genügt die rechtzeitige Absendung des Widerrufs oder der Sache. Der Widerruf ist zu richten an: Augenoptik Piontek – Optik Versand – Schloßstrasse 29 – 19053 Schwerin. Sie können die erhaltene Ware ohne Angabe von Gründen innerhalb von 30 Tagen durch Rücksendung der Ware zurückgeben. Die Frist beginnt nach Erhalt dieser Belehrung in Textform (z. B. als Brief, Fax, E-Mail - Anhang oder auf der Rückseite Ihrer Rechnung), jedoch nicht vor Eingang der Ware beim Empfänger (bei der wiederkehrenden Lieferung gleichartiger Waren nicht vor Eingang der ersten Teillieferung) und auch nicht vor Erfüllung unserer Informationspflichten gemäß Artikel 246 § 2 in Verbindung mit § 1 Absatz 1 und 2 EGBGB . Nur bei nicht paketversandfähiger Ware (z. B. bei sperrigen Gütern) können Sie die Rückgabe auch durch Rücknahmeverlangen in Textform erklären. Zur Wahrung der Frist genügt die rechtzeitige Absendung der Ware oder des Rücknahmeverlangens. In jedem Fall erfolgt die Rücksendung auf unsere Kosten und Gefahr. Die Rücksendung oder das Rücknahmeverlangen hat zu erfolgen an: Augenoptik Piontek – Optik Versand – Schloßstrasse 29 – 19053 Schwerin.
    5.1. Rückgabefolgen
    Im Falle einer wirksamen Rückgabe oder Widerrufes sind die beiderseits empfangenen Leistungen zurückzugewähren und ggf. gezogene Nutzungen herauszugeben. Bei einer Verschlechterung der Sache und für Nutzungen (z. B. Gebrauchsvorteile), die nicht oder teilweise nicht oder nur in verschlechtertem Zustand herausgegeben werden können, müssen Sie uns insoweit Wertersatz leisten, soweit Sie die Ware in einer Art und Weise genutzt haben, die über die Prüfung der Eigenschaften und der Funktionsweise hinausgeht. Unter „Prüfung der Eigenschaften und der Funktionsweise“ versteht man das Testen und Ausprobieren der jeweiligen Ware, wie es etwa im Ladengeschäft möglich und üblich ist. Aus hygienischen Gründen ist eine Rücknahme getragener Kontaktlinsen und geöffneter Kontaktlinsenpflegemittel oder geöffneter Kontaktlinsenblister mit Ausnahme der, auch im Ladengeschäft zum Testen angebotenen Test- oder Probelinsen und Probepackungen der Pflegemittel, unüblich.  Spezielle Sonderanfertigungen sind nur im Rahmen der geltenden gesetzlichen Regelungen rückgabefähig .Für eine durch die bestimmungsgemäße Ingebrauchnahme der Sache entstandene Verschlechterung müssen Sie keinen Wertersatz leisten.  Verpflichtungen zur Erstattung von Zahlungen müssen innerhalb von 30 Tagen erfüllt werden. Die Frist beginnt für Sie mit der Absendung der Ware oder des Rücknahmeverlangens, für uns mit dem Empfang. Sie haben die regelmäßigen Kosten der Rücksendung zu tragen, wenn die gelieferte Ware der bestellten entspricht und wenn der Preis der zurückzusendenden Sache einen Betrag von 40 Euro nicht übersteigt oder wenn Sie bei einem höheren Preis der Sache zum Zeitpunkt des Widerrufs noch nicht die Gegenleistung oder eine vertraglich vereinbarte Teilzahlung erbracht haben. Anderenfalls ist die Rücksendung für Sie kostenfrei. Bitte setzen Sie sich in jedem Fall mit uns in Verbindung, damit wir die Rücksendungsmodalitäten klären und gegebenenfalls die Rücksendung organisieren können. Alternativ senden Sie uns bitte die Ware per DHL Paket oder bei geringem Warenwert als Päckchen zurück und Sie erhalten im Rahmen der gesetzlichen Regelungen gegebenenfalls die Ihnen dadurch entstandenen Portokosten von uns erstattet.
    - Unfrei zurück gesendete Ware wird von uns nicht angenommen. –
  6. Gewährleistung
    Augenoptik Piontek Optik-Versand gewährleistet, dass die verkaufte Ware zum Zeitpunkt des Gefahrüberganges frei von Material- und Fabrikationsfehlern ist und die vertraglich zugesicherten Eigenschaften hat.
    Die Gewährleistung beginnt am Tag der Auslieferung, entspricht dem derzeit gesetzlich festgelegten Zeitrahmen (zur Zeit 24 Monate) und gilt nur auf Herstellungs-, Material- und Fabrikationsfehlern.
    Bei anerkannter Reklamation erhalten Sie die dabei entstandenen Kosten selbstverständlich zurück.
    Die Gewährleistung erstreckt sich nicht auf den normalen Verschleiß oder die Abnutzung.
  7. Eigentumsvorbehalt
    Bis zur vollständigen Bezahlung bleibt die Ware Eigentum der Firma Augenoptik Piontek Optik-Versand.
  8. Datenspeicherung
    Gemäß § 28 des Bundesdatenschutzgesetzes (BDSG) machen wir darauf aufmerksam, dass die im Rahmen der Geschäftsabwicklung notwendigen Daten mittels einer EDV-Anlage gemäß § 33 (BDSG) verarbeitet und gespeichert werden. Persönliche Daten werden selbstverständlich vertraulich behandelt.
  9. Gerichtsstand
    Erfüllungsort und Gerichtsstand bestimmen sich nach den gesetzlichen Regeln. Es gilt ausschließlich das Recht der Bundesrepublik Deutschland.
  10. Newsletter per E-Mail
    Wir versenden in unregelmäßigen Abständen einen Newsletter um Sie über Preisänderungen und Neuigkeiten in unserem Shop auf dem Laufenden zu halten. Jeder Neubesteller erhält diesen Newsletter automatisch. Der Newsletter kann problemlos jederzeit über den Link am Ende des jeweiligen Newsletters abbestellt werden.
  11. Versand von Kontaktlinsen und Kontaktlinsen-Pflegemitteln:
    Bei Order von Kontaktlinsen oder Kontaktlinsenpflegemittel, bestätigen Sie uns mit Ihrer Bestellung, dass Sie bereits Kontaktlinsenträger sind und über den Gebrauch, die Handhabung und die Gefahren bei falscher oder unsachgemäßer Verwendung von Ihrem Kontaktlinsenanpasser informiert wurden, sowie regelmäßig Kontrollen bei Ihrem Anpasser durchführen lassen. (wir empfehlen halbjährlich Kontrollen bei einem Augenarzt oder Augenoptiker Ihres Vertrauens). Für einen, aus dem Gebrauch von Kontaktlinsen oder Kontaktlinsenpflegemitteln ursächlich entstandenen Schaden, übernehmen wir keine Haftung. Beachten Sie bitte auch die Gebrauchsanweisungen auf den Packungen oder Beipackzetteln. Bei Missbrauch oder Überschreitung der angegebenen Tragezeiten kann es zur Beeinträchtigung des Sehvermögens kommen, wofür wir keine Haftung übernehmen.

          Sie bestätigen uns mit Ihrer Bestellung folgende Punkte:

  • Ihre Kontaktlinsen wurden von einem autorisierten Fachhändler oder Augenarzt angepasst.
  • Sie werden die vom Anpasser empfohlenen Austauschzeiten einhalten und den empfohlenen Nachkontrollen nachkommen.
  • Ihre letzte Nachkontrolle / Anpassung liegt nicht länger als 9 Monate zurück.
  • Die von Ihnen angegebenen Linsendaten entsprechen den vom Anpasser gemessenen Daten auf Ihrem aktuellen Kontaktlinsenrezept.
  • Sie sind über 16 Jahre alt.
  • Falls beim Tragen der Kontaktlinsen Komplikationen auftreten, entfernen Sie die Linsen und kontaktieren umgehend einen Kontaktlinsenspezialisten.
  • Sie werden die mitgelieferte Gebrauchsanweisung genau befolgen.